Direkt zum Inhalt
Ein soziales Unternehmen für Menschen
mit Behinderung im Fricktal

Projekt «Wohnen – Ateliers 2020»

20 Wohn- und 20 Atelierplätze mehr

Neubau «TETRIS» mit Wohnungen und Atelierplätzen in Stein und Sanierung des bestehenden Wohnheims «Rüchlig» in Stein.

Das Wohnheim Rüchlig verfügt nach dessen Umbau und Sanierung über 18 Wohn- und 8 Atelierplätze. Dies entspricht einer Reduktion von 12 Wohnplätzen gegenüber dem Stand von 2015. Die Liegenschaft der WG Regenbogen in Effingen mit je 6 Wohn- und Atelierplätzen wird im Jahr 2020 gekündigt. Dementsprechend wird der Neubau «TETRIS» über 38 Wohn- und 18 Atelierplätze verfügen.

Fact-Sheet Projekt «Wohnen – Ateliers 2020»

zurück zur Übersicht