Direkt zum Inhalt
selbst • bestimmtes Leben
ermöglichen

Jeder Betrag nützt
und ist willkommen

Die Stiftung MBF ist dankbar für jede Spende, die unserem Wirken für die Menschen mit Behinderung im Fricktal und den umliegenden Gemeinden zugutekommt. Schon mit einem kleinen Beitrag tun Sie etwas Gutes und tragen zur Weiterentwicklung unseres sozialen Unternehmens bei.

Herzlichen Dank dafür!

 

Spendenkonto

Stiftung MBF
Spendenkonto 40-3302-5
Postfinance
IBAN CH90 0900 0000 4000 3302 5


Versand Verdankung

Die Stiftung MBF hat ihren Verdankungs-Prozess überarbeitet. Dabei haben wir auch die Aufwände berücksichtigt, welche für die Ausstellung einer Verdankung notwendig sind. Dazu zählen beispielsweise die Druck- und Portokosten aber auch die Personalkosten.
Ein grosses Anliegen der Stiftung MBF ist es, dass die Spendengelder sorgsam und dem Zweck entsprechend eingesetzt werden und nicht zum Teil für administrative Aufwände eingesetzt werden müssen. Ergänzend dazu möchte auch die Stiftung MBF ihren Anteil zum Umweltschutz beitragen und Postversände reduzieren.
Ab dem 1. Januar 2022 werden wir daher die schriftlichen Verdankungen reduzieren und diese dann ab einer Spendenhöhe (Einzelspende) von CHF 100.- automatisch erstellen. Selbstverständlich erhalten jedoch alle Spender*innen, auch bei Einzelspenden unter CHF 100.-, für die Steuererklärung jeweils zum Jahresbeginn eine Spendenbescheinigung über die im Vorjahr getätigten Spenden.
Sie können uns Ihren persönlichen Wunsch bezüglich Ihrer Verdankungen gerne mitteilen. Zur Auswahl stehen folgende Optionen:

□ Ich wünsche zukünftig keine Verdankung.
□ Ich wünsche zukünftig die Zusendung der Verdankung per E-Mail.
□ Ich möchte zukünftig weiterhin eine schriftliche Verdankung per Post erhalten ab einer Spendenhöhe (Einzelspende) von CHF 100.- möglich).
 

Trauerfallspenden

 

Bei Trauerfallspenden werden wir die Trauerfallfamilie in jedem Fall kontaktieren, unabhängig von der Höhe der eingegangenen Spenden. Ebenfalls können Sie als Spender*in im Rahmen eines Trauerfalls weiterhin eine Trauerkarte bei der Stiftung MBF beziehen. Diese wird Ihnen auf Nachfrage gerne zur Verfügung gestellt. Bei Fragen dazu steht Ihnen gerne Andrea Vögeli zur Verfügung.

Andrea Vögeli, Sachbearbeiterin Kommunikation, 062 866 12 95, avoegeli@stiftung-mbf.ch

Wir hoffen auf Ihr Verständnis für das zukünftige Vorgehen. Herzlichen Dank für Ihr Vertrauen und Ihre Unterstützung zugunsten der Menschen mit Unterstützungsbedarf im Fricktal.

Kontakt

Ernst Auer

Verein zur Unterstützung der Stiftung MBF
Münchwilerstrasse 61
4332 Stein AG
Tel. 062 866 12 12

Präsident Herr Ernst Auer
Gänsackerweg 16
5073 Gipf-Oberfrick
ernst.auer@yetnet.ch