Direkt zum Inhalt
Ein soziales Unternehmen für Menschen
mit Behinderung im Fricktal

Seit 1974 im Dienste
von Menschen mit Behinderung

Die Stiftung MBF ist ein privatrechtliches soziales Unternehmen für Menschen mit Behinderung. Sie bietet diesen, unter Berücksichtig ihrer agogischen Grundhaltung, vielfältige und den Bedarfen angepasste Arbeits-, Beschäftigungs-, Ausbildungs- und Wohnplätze sowie eine angemessene Begleitung in lebenspraktischen und gesundheitlichen Bereichen an. Die Stiftung deckt den Bedarf der Region Fricktal und der angrenzenden Gemeinden ab. Sie wird sozialpädagogisch und betriebswirtschaftlich geführt, erfüllt die Auflagen und Richtlinien des Betreuungsgesetzes und ist vom Kanton Aargau als wichtiger Leistungserbringer anerkannt.

Qualität als Prinzip

Die Stiftung MBF ist zertifiziert nach ISO 9001 und erfüllt die Bedingungen SODK Ost+ (Qualitätslabel für Behinderteneinrichtungen). Seit 2009 verfügt die Stiftung als erstes soziales Unternehmen für Menschen mit Behinderung in der Schweiz über das NPO-Label für Management-Excellence.

Kennzahlen 2017

  • 33’228 Pensionstage
  • 426’784 Arbeitsstunden von Mitarbeitenden mit Behinderung
  • 150.75 vollzeitäquivalente Stellen
  • CHF 17,28 Mio. Ertrag aus Leistungserbringung
  • CHF 2,83 Mio. Produktionserlös

Leitbild als PDF
Stiftungsurkunde als PDF

 

Kontakt

Foto Caroline Berger

Caroline Berger
Assistentin Geschäftsleiter / Kommunikation
Telefon 062 866 12 23
cberger@stiftung-mbf.ch